Back to Top

Sie sind hier

PDS 300-ETC

Das elektropneumatische Dosiergerät eignet sich und ist kalibriert für niederviskose sowie auch pastöse Fluide aller Art.

 

Das Einstellen des Drucks lässt sich durch einfache Bedienung des Stellrads festlegen und präzise über die digitale Druckanzeige ablesen. Mit dem Dosiersystem ist es möglich, in den Modi Manuell, Timer sowie im Zyklus zu arbeiten. Ausgelöst wird die Dosiereinheit über ein Fußpedal. Ein integrierter Vakuumrückzug, welcher über eine separate Digitalanzeige verfügt, verhindert das Nachfließen des Fluids.

 

Zudem ist die Dosiereinheit lernfähig und lässt sich so anhand von vordefinierten Werten oder über optische Prüfung vom Bediener aus einrichten. Diese Einstellungen können auf der Einheit abgespeichert werden.

 

Eigenschaften: 

  • Timerfunktion
  • Vakuumfunktion
  • Vakuumregler
  • Manuell, Timer sowie Dauerzyklus Modus
  • Lernfunktion
  • 39 freie Speicherplätze
  • Druckluftzufuhr über Ø 6mm Schlauch
  • Manometer
  • Druckregler
  • Anschluss für Kartuschenadapter
  • Digitalanzeige